Tantra Massagen

Tantra ist eine alte indische Philosophie und Religion, die u.a. sogenannte Transformationsrituale umfasst, z.B. um Angehörigen niedriger Kasten die Legitimation für höhere Ämter bis hin zum Gottkönig zu verleihen.

Dieser Gedanke wurde später auf eine Praxis übertragen, die einen Klienten durch freundliche bis liebevolle Zuwendung, Berührungen und Massagen nicht nur körperlich, sondern auch meditativ und spirituell in einen höheren, gesünderen, gewissermaßen reineren Bewusstseinszustand transformiert.